Pantherholiker Kleeblattl News (6)



+++ Holos wird kein Panther +++

In einer der letzten Ausgaben haben wir ja schon darauf aufmerksam gemacht. Auf Twitter kursierte der Name Jonas Holos bekanntlich als Gerücht für ein Engagement beim ERC. Daraus wird nichts. Holos wechselt zwar in die DEL, unterschrieben jedoch seine Arbeitspapiere bei den Kölner Haie.

+++ Detschkalation in Kassel? +++

Wie man dem Durchaus gut informierten RinkRat auf Twitter glauben schenken mag, detschkaliert künftig Hans in Kassel.

+++ Schanner bleibt weiterhin Partner +++

Gefühlt schon immer ist der Eishockey Vertrieb Schanner schon Partner der Panther.
Wie der ERC und Schanner die Tage in einer Pressemitteilung verkündeten, wird die Partnerschauft auch langfristig fortgesetzt.

+++ Gemeinsam mit dem ERC Stadtradeln +++

Für die bundesweite Aktion „Stadtradeln“ mit der ERC und Hauptsponsor Saturn nun auch eine gemeinsame Aktion gestartet.
Wer also sich dem Team ERC & Saturn anschließen möchte, kann dies unter www.stadtradeln.de tun.

Mehr zur Aktion gibt es hier

+++ Panther mal wieder beim Gäuboden Cup am Start +++

Während das zweit größte Volksfest Bayerns auch im diesem Jahr ausfällt, wird im Zuge der Saisonvorbereitung der bekannte „Gäuboden Cup“ in Straubing durchgeführt. Neben den Gastgebern, sind wiederholt auch die Nürnberg Ice Tigers, Vize Meister Wolfsburg auch der ERC Ingolstadt am Start.
So Spielt der ERC im ersten Spiel gleich gegen die Grizzlys Wolfsburg. (vermutlich im Laufe des Nachmittags des 13.08.2021)
Am Sonntag 15.08.2021 heißt dann der Gegner Nürnberg oder Straubing (bei Spiel gegen SR, Beginn 19 Uhr).

+++ Arnold weiterhin Vice President der EHC Alliance +++

ERCI Aufsichtsratschef Jürgen Arnold, seines Zeichens auch DEL Aufsichtsratsvorsitzender ist in der Europäischen Eishockey Allianz als Vizepräsident in der turnusmäßigen Vollversammlung des Bündnis als Vizepräsident bestätigt und wiedergewählt worden.